Willkommen bei fcr-online.com !

Was versteht man unter "fcr-online"?
Das Service "fcr-online" ist das WWW-Publikationsforum einer Serie von Forschungsprojekten an der Karl-Franzens-Universität Graz und dem Amt für Archiv und Denkmalpflege der Stadt Regensburg, die zum Forschungsunternehmen Fontes Civitatis Ratisponensis zusammengefaßt wurden. In diesem Service werden die Geschichtsquellen der Reichsstadt Regensburg online zur Verfügung gestellt.
Wofür steht "Fontes Civitatis Ratisponensis"?
Der Name "Fontes Civitatis Ratisponensis" bezeichnet einerseits Editionsprojekte, die sich zur Aufgabe gestellt haben, die mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Quellen der Reichsstadt Regensburg zu dokumentieren und zu edieren, andererseits ein Konzept der synergetischen Zusammenarbeit zwischen Archivaren, Historikern, Hilfs- und Informationswissenschaftern zur Dokumentation und Erschließung unseres schriftlichen Kulturerbes nach einer speziell entwickelten Methode.
Wie kommt man an das Material?
Die "Fontes Civitatis Ratisponensis" nutzen Einzelcomputer und vernetzte Systeme als Trägermedium für Dokumentationen und Editionen. Die aus einem hilfswissenschaftlichen Expertensystem abgeleiteten und für das World-Wide-Web aufbereiteten virtuellen Archive sowie digitalen Editionen, Publikationen und Hilfsmittel sind mit dem Ziel produziert worden, eine möglichst große Zahl von Interessenten zu erreichen. Sie sind unter der Adresse "www.fcr-online.com" für alle verfügbar.

Uni Graz, Geisteswissenschaftliche Fakultät

Historische Fachinformatik und Dokumentation (Uni Graz)   Informationsmanagement und Dokumentation   UNESCO Archives Portal   Österreichischer Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung   Stadt Regensburg


Last revision: 2004-07-20 | © 1996 - 2006 by fcr-online/ihk